Premier B01 Chronograph 42

8.600,00 €*

Preise inkl. MwSt.
Versandkosten

1 vorrätig

Anfrage stellen

Produktnummer: AB0145371L1P1
Produktinformationen "Premier B01 Chronograph 42"
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

Kollektion: Premier
Gehäuse: Edelstahl
Glas: Saphirglas, beidseitig entspiegelt
Armband: Krokodilleder
Schließe: Faltschließe
Durchmesser: 42,0 mm
Zifferblatt: Grün
Werk: Mechanisch, Automatik
Kaliber: Breitling B01 (Manufakturkaliber)
Komplikation: Datum, Chronograph, Chronometer
Wasserdichtigkeit: 10 Bar
Gehäuseboden: verschraubt, Sichtboden
Bandanstoßbreite: 22 mm

Ähnliche Artikel

1 vorrätig

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145371L1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145211G1A1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.950,00 €*

1 vorrätig

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145171C1P2
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

1 vorrätig

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145171C1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145331K1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145171C1A1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.950,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145221B1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145371L1A1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.950,00 €*

1 vorrätig

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145331K1A1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.950,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145221B1A1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.950,00 €*

1 vorrätig

NEU
Premier B01 Chronograph 42
AB0145211G1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

8.600,00 €*

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42 18-karätiges Rotgold
RB0145371G1P1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

19.600,00 €*

Auf Anfrage

%
Premier B01 Chronograph 42 - Faltschließe
AB0118371B1P1
Die in den 1940er-Jahren von Willy Breitling entworfene Premier war die erste Breitling,die sich ganz dem Stil verschrieben hatte.Mit ihren eleganten Details und der Mischung aus modernen und Retro-Elementen wird dieseNeuinterpretation der Premier dem Ruf des Originals vollends gerecht:Auch sie «zeugt von tadellosem Geschmack». Angetrieben wird sie von dem hauseigenen Breitling-Manufakturkaliber 01 angetrieben,einem COSC-zertifizierten Chronometer.

6.190,00 €* 8.300,00 €* (25.42% gespart)

Auf Anfrage

NEU
Premier B01 Chronograph 42 18-karätiges Rotgold
RB0145371G1R1
Bereits Anfang der 1940er Jahre träumt Willy Breitling von einer Zeit nach dem Krieg, in der Nützlichkeit ungezügeltem Optimismus Platz machen würde. Er begann mit der Arbeit an einem Chronographen, der funktional, aber auch einzigartig elegant und unendlich lange tragbar sein sollte—in seinen Worten: «der unverwechselbare Stempel tadellosen Geschmacks.» Diese neue Linie nannte er «Premier». Beim Entwurf der neuen Premier bewahrte Breitling unverkennbare Vintage-Premier-Details wie die glatte feste Lünette, das Twin-Register-Zifferblatt, die eleganten rechteckigen Drücker und die aufgebrachten arabischen Ziffern. Auch die heutige Premier entspricht den kompromisslosen technischen Standards von Willy Breitling mit ihrem aussergewöhnlichen Uhrwerk mit Selbstaufzug—dem COSC-zertifizierten Breitling-Manufakturkaliber 01—, welches auf höchste Präzision, Zuverlässigkeit und Funktionalität ausgelegt ist.

38.500,00 €*

Ihr Ansprechpartner

Marco Schechter

- Geschäftsführer -
  07261 / 145 34 62   Whatsapp   shop@juwelier-schick.de
marco schechter

Gerne passen wir Ihre neue Uhr vor der Auslieferung Ihrem Handgelenk an.

Nutzen Sie unser Juwelier Schick Maßband, um Ihren Handgelenksumfang optimal zu messen. Einfach ausdrucken und ausschneiden:

pdf-iconJuwelier Schick Maßband.pdf
massband